Kalender >

Suche >

Kontakt >

Impressum >

Archiv >

Svenska >

English >

 
 
 
 
 
 
 

Politik und Soziales

   

 

Größer Denken – Perspektiven für den Kulturcampus Weiter...

Ist der Kulturcampus eine Schnapsidee? Auf dem Areal zwischen Robert-Mayer-Straße und Bockenheimer Depot sollen vor allem Wohnraum und Büros entstehen. Wohnraum statt Kulturcampus, das zeugt von Pragmatismus. Doch was die Stadt braucht, sind Freiräume. Insofern ist der Kulturcampus als städtisches Kraftzentrum zu verstehen, um die Stärkung vorhandener Strukturen voranzutreiben.

                              

 

                              

Aus Müll mehr machen - Hamburger Kinderprojekt nutzt G20 auf der Suche nach KITA-Räumen Weiter...

                              

 

 

 

 

 

 

 

 

                              

Öffentlicher Wohnungsbau muss hundertprozent sozial werden Weiter...

                              

                              

Slums in Frankfurt am Main geräumt Weiter...

                              

                              

Mietpreisbremse: Diese Rechte haben Mieter   Weiter...

                              

                              

TTIP: Die Angstmacherei geht weiter  Weiter...

                              

                              

DIE STADT ALS BEUTE Kinostart: 01. Sept. 2016 Regie: Andreas Wilcke (BRD 2016)  Weiter...

                              

                              

Der Frankfurter Süden braucht 8 Stunden Ruhe in der Nacht Weiter...

                              

                              

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Stuttgart 21  Weiter...

                              

                              

Interne Dokumente belegen: USA drängen Europa zur neuen Gentechnik Weiter...

                              

 
   

                              

„Allianz für Lärmschutz“ gibt's nur in den Schaltjahren Weiter...