Kalender >

Suche >

Kontakt >

Impressum >

Archiv >

Svenska >

English >

 
 
 
 
 
 
 

Ausstellungen - Veranstaltungen - Schenkungen

   

 

Georg Baselitz schenkt dem Musée Unterlinden eines seiner Kunstwerke Weiter...

Angeregt vom Engagement des Musée Unterlinden, das dem späten Werk des Künstlers die Ausstellung Corpus Baselitz (10. Juni – 4. November 2018) seine Aufmerksamkeit widmet und beeindruckt von der positiven Rezeption der Schau, wird Georg Baselitz’ großformatiges Ölgemälde "Di nuovo arrivato" (180 x 300 cm) aus dem Jahr 2015 dem Museum in Colmar als Schenkung überlassen.

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Angesicht zu Angesicht - Portraits von Lotte Laserstein im Frankfurter Städel  Weiter...

Meine Begeisterung für die Neue Sachlichkeit ist begrenzt. Doch immer wieder sind es Neuentdeckungen, die einen den Blick auf das Werk schärfen. Zu diesen zählt Lotte Laserstein unbedingt dazu, obwohl die Vielfältigkeit ihrer Werke damit noch gar nicht richtig zum Ausdruck gebracht wurde.

                              

 

Restaurierung des Isenheimer Altars  Weiter...

                              

 

Skyspace-Lech mit James Turrell Weiter...

                              

 

Richard Oelze „Archaisches Fragment“ (1935)  Weiter...

                              

 

Hessischer Staatspreis für Kunsthandwerk 2018  Weiter...

                              

 

Sommer im Städelgarten - Raumgreifende Skulptur Colormaster F von Manuel Franke  Weiter...

                              

 

Fotoobjekte von Marc Peschke im Parkhaus WK 16 in Frankfurt am Main  Weiter...

                              

 

Lucian Freud Zeichnungen Frank Auerbach - Gesichter im Städel Weiter...

                              

 

Adolphe Braun fotografierte Bauschäden entstanden im Deutsch-Französischen Krieg 1871  Weiter...

                              

 

Lichtkunst im Karmeliterkloster- Institut für Stadtgeschichte zeigt zur Luminale vier Installationen Weiter...

                              

 

Große Rubens-Ausstellung im Frankfurter Städel Weiter...

                              

 

I am here to learn - Zur maschinellen Interpretation der Welt   Weiter...

                              

 

Adolphe Braun - franz. Industrieller und Photografie-Unternehmer aus dem Elsass um 1860  Weiter...

                              

 

Nur noch wenige Tage: Glanz und Elend der Weimarer Republik in der Frankfurter Schirn Weiter...