Baumaterial - Gewinnung u. Rückgewinnung - Rohstoffe

 

Kalender >

Suche >

Kontakt >

Impressum >

Archiv >

Verlag >

Svenska >

English >

 

powered by Surfing Waves

 

Materialknappheit und steigende Rohstoffpreise belasten Bauwirtschaft  Weiter...

„Materialknappheit und weiter steigende Rohstoffpreise belasten weiterhin die Bauwirtschaft. Nach den Daten des Statistischen Bundesamtes gibt es gerade bei wichtigen Bauprodukten keine Entwarnung. Vorhandene Lieferschwierigkeiten bei anhaltend hoher Nachfrage quer durch die

 

 

 

Inflationsentwicklungen in den USA und Europa  Weiter...

„Die Inflation wird zu einem Dauerthema, das möglicherweise nicht so kurzfristig ausfällt, wie der Markt erwartet hatte. Die Kerninflation, zu der Lebensmittel- und Energiepreise nicht mitgezählt werden, lag sowohl bei den Verbraucher- als auch bei den Produktionsdaten über den

 

 

 

Einfluss der Bauwirtschaft auf den Erdüberlastungstag  Weiter...

Der globale Erdüberlastungstag oder „Earth Overshoot Day“ fällt in diesem Jahr auf den 29. Juli. Bis zu diesem Tag hat die Menschheit so viel von der Erde beansprucht, wie alle Ökosysteme im gesamten Jahr erneuern können. Berechnet wird der Erdüberlastungstag jedes Jahr vom Global Footprint Network

 

 

 

Lieferengpässe bei Rohstoffen  Weiter...

Wer sich den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen möchte oder die Renovierung seines Eigenheims plant, der spürt die steigenden Preise für ausgewählte Baumaterialien. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am 05. Juli mitteilte, stiegen die Erzeugerpreise für Baustoffe wie Holz, Stahl oder

 

 

 

Holzpreise und Lieferengpässe  Weiter...

Kurzarbeitergeld verlängern, Stoffpreisgleitklauseln auch für öffentliche Aufträge, Aussetzen von Konventionalstrafen, Stärkung der heimischen Holz- und Sägeindustrie: Viele Anregungen kamen bei der Videokonferenz am 19. Mai mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier auf

 

 

 

Holzhybrid-Studenten-Quartier in Rosenheim strebt DGNB-Platin an  Weiter...

Eines der ersten Studenten-Quartiere der Republik aus dem nachwachsenden Rohstoff. Und nicht nur das: Die Abbruchmasse der zuvor auf dem Gelände stehenden Gewerbehalle wird zu weiten Teilen in CampusRO neu verbaut. Dies sind nur zwei aus einer Vielzahl von Kriterien, die in die

 

 

 

Recycling-Material bei Gebäudeabbrüchen Weiter...

In den nächsten Jahren wird weiter mit einem erhöhten Abfallaufkommen von Bau- und Abbruchmaterialien zu rechnen sein. Baustoffe in Gebäuden haben ein hohes Recyclingpotenzial, das aktuell aufgrund fehlender Verfahren noch nicht optimal ausgeschöpft wird. Das neue, für zwei Jahre durch das Bundesministerium

 

 

 

Nachfrage treibt Rohstoff-Superzyklus an  Weiter...

Die Vorstellung eines Rohstoff-Superzyklus ist bei Rohstoffinvestoren bekannt. Der Begriff Superzyklus wird für eine Hausse verwendet, die sich durchaus über viele Jahre erstreckt. Was die Anleger antreibt, ist nicht nur die Aussicht auf attraktive Renditen bei

 

 

 

Studie: Zahl der Bauunternehmen bestimmt über Immobilienkonjunktur  Weiter...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

by

by