Lüftungstechnik

 

Kalender >

Suche >

Kontakt >

Impressum >

Archiv >

Verlag >

Svenska >

English >

 

powered by Surfing Waves

 

Kamin- oder Kachelofen, nur wenige schützen sich vor Kohlenmonoxid  Weiter...

Giftiges Kohlenmonoxid (CO) kann durch verstopfte Abluftrohre und Schornsteine von Gasthermen, Ölheizungen oder Kamin- und Kachelöfen in die Raumluft gelangen. Durch technische Defekte, mangelnde Wartung oder Manipulationen an der Verbrennungseinrichtung

 

 

Können Lüftungsanlagen das Corona-Virus verbreiten? Weiter...

Diese Sorge bewegt viele Menschen. Dabei ist sie nach aktuellem Kenntnisstand unbegründet. Im Gegenteil: Moderne Lüftungsanlagen sind eher ein Beitrag zur Gesundheit. Darüber informiert das Serviceportal "Intelligent heizen" . Um die Verbreitung des Corona-Virus

 

 

Sicherer Schulalltag trotz Corona: Mobile HEPA-Luftreiniger schützen vor COVID-19   Weiter...

Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen können sich Schulen mit Luftfiltern rüsten. Auch danach bieten sie einen hohen Mehrwert. Für einen sicheren Schulbetrieb wird eine gesunde und virenfreie Raumluft im Klassenzimmer benötigt, um Ansteckungen und Krankheiten zu vermeiden. Bei der Umsetzung des Regelbetriebs unter Pandemiebedingungen in den Schulen ist das oberste Ziel der Infektionsschutz für Schüler und Lehrer. Im Spannungsfeld zwischen Recht

 

 

Infektionsrisiko: Luftreiniger beseitigen 90 Prozent der Aerosole in Schulklassen  Weiter...

Studie der Goethe-Universität zeigt: auch Feinstaub wird reduziert – Lüften wegen CO2 auch weiterhin erforderlich. Atmosphärenforscher der Goethe-Universität Frankfurt haben herausgefunden, dass Luftreiniger der Filterklasse HEPA (H13) die Aerosolkonzentration in einem Klassenzimmer in einer halben

 

                              

Richtiges Lüften in sanierten Gebäuden Weiter...

                              

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

by

by